Aktivitäten

Aktivitäten des Landesverbandes Brandenburg

#Brandenburg wählt Europa. Eine Kampagne zur Europawahl 2024

2019 lag die Wahlbeteiligung bei der Europawahl in Brandenburg bei 59,5 Prozent. Gerade im Vergleich zu Bundestagswahlen bleibt die Wahlbeteiligung bei den Europawahlen zumindest ausbaufähig. Für eine höhere Wahlbeteiligung und ein proeuropäisches Wahlergebnis hat die Europa-Union Brandenburg eine Interviewserie als Teil der Kampagne „Brandenburg wählt Europa“ gestartet. » weiterlesen

Wettbewerb „Europäische Spuren in der Lausitz“ mit Festakt im Stadthaus Cottbus beendet

Die Europa-Union Brandenburg hatte 2023 den Wettbewerb „Spuren Europas in der Lausitz“ ins Leben gerufen. Am Mittwoch, den 13. 03. 2024, war es soweit: Zehn von einer Jury gekürte Gewinnerinnen und Gewinner bekamen und im Rahmen eines feierlichen Festaktes ihre Preise für besonders originelle Einreichungen verliehen. Unterstützt wurde der Wettbewerb vom Brandenburger Ministerium der Finanzen und für Europa sowie den Lausitzer Landkreisen Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße sowie der Stadt Cottbus. » weiterlesen

Die EU im Spannungsfeld zwischen USA und China

Die Europa-Union Potsdam & Potsdam-Mittelmark lud am 24.11.2023 zu einer Diskussion mit Fachleuten und politischen Entscheidungsträgern in Beelitz ein. » weiterlesen

"EU-Förderung ist der Schlüssel für eine umwelt- und klimagerechte Landwirtschaft in Brandenburg"

Der brandenburgische Agrarminister Axel Vogel informierte in einem Fachgespräch über den aktuellen Stand der Gemeinsamen Agrarpolitik und ihre Auswirkungen auf Brandenburg. » weiterlesen

Ostbahn und Scandria – Brandenburg als neues Drehkreuz für internationalen Transport und Verkehr?

Europäische Verkehrspolitik wird derzeit in Brandenburg gemacht. Den aktuellen Stand der Verkehrsprojekte "Ostbahn" und "Scandria" teilte Infrastrukturminister Guido Beermann den interessierten Anwesenden beim Fachgespräch "Ein Espresso mit Europa" am 25.10.2023 in Potsdam mit. » weiterlesen

Die Bedeutung der EU für Oranienburg: Ein Rathausgespräch

AM 27.09.2023 lud die Europa-Union Oberhavel in Oranienburg zu einer Diskussion über die Rolle der EU im Landkreis ein. » weiterlesen

Wie viel Europa verträgt der Landkreis-Dahme Spree?

Für die einen bedeutet Europa Bürokratie, Nettozahlungen und Gurkenkrümmung. Andere verbinden damit Friedensgarantie, Förderung lokaler Wirtschaft und grenzenloses Reisen. Klar ist: Europa spaltet die Gemüter. Dabei ist "Europa" nur die Bezeichnung des Kontinents. Im Hinblick auf die Europawahlen in 2024 stellen sich viele Bürgerinnen und Bürger die Frage, was ihnen die Mitgliedschaft in der Europäischen Union bringt und ob sie von der europäischen Politik gut regiert werden. Ihre Fragen, Sorgen und Anregungen nahm die Europa-Union… » weiterlesen

Europa-Union Brandenburg lud zum Parlamentarischen Abend in den Landtag

In gut einem Jahr sind wieder Wahlen zum Europäischen Parlament. Für uns wird dies ein Jahr, in dem wir mit vielen Informationen, Aktionen und Veranstaltungen die Brandenburgerinnen und Brandenburger motivieren wollen, mit ihrer Stimme die Europäische Union zu stärken. Dafür wollen wir auch den Austausch mit den Landtagsabgeordneten suchen – u.a. im Rahmen eines Parlamentarischen Abends. » weiterlesen

Umsetzung des Green Deals

Die Weichenstellung der EU zur industriellen und wirtschaftlichen Zukunft in Europa. Fachgespräch aus der Reihe “Auf einen Espresso mit Europa” » weiterlesen

Europa im Fokus: Wie europäisch ist Brandenburg an der Havel?

Brandenburg/Havel. Eine herzliche Einladung zu besonderen Vorträgen und anregenden Gesprächen im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Europa im Fokus". Wir freuen uns, alle Interessierten und Unterstützer vor der Veranstaltung zur Gründungsversammlung des Kreisverbandes Brandenburg an der Havel der Europa-Union herzlich einzuladen!   » weiterlesen